Unsere Leistungen

Handtherapie

Einige Therapeuten unseres Teams haben sich auf die Handtherapie spezialisiert. Da die Hand ein sehr wichtiges aber auch sehr kompliziertes Organ unsers Körpers ist, bedarf es großer Vorsicht und Kenntnis bei der Behandlung. Daher gibt es seit einiger Zeit Zusatzqualifikationen für diesen Bereich. Vertrauen SIe daher unseren Profis, wenn es um die Behandlung Ihrer Hände geht. Besondere Erfahrungen haben wir auch in der Versorgung mit Orthesen / Schienen aller Art, sowie mit dem Anlegen von Tapes. 


Hilfsmittelversorgung für die Aktivitäten des täglichen Lebens gehört ebenso zu unseren Aufgaben. Hier haben wir einen Fundus von Alltagshilfen, auf den wir zur Erprobung zurückgreifen können. 



Krankheitsbilder, die in unserer Praxis behandelt werden

Schädigungen und Erkrankungen im Bereich der Hände, Arme und Füße

  • Periphere Verletzungen, auch mit Nerven- und Sehnenbeteiligung
  • Erkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis 
  • Kinder-Rheumatologie, Fingerpolyarthrose
  • Schultergelenkerkrankungen, Schulterendoprothese
  • Tennis- und Golfarm
  • Polytrauma

Hier kommen häufig manuelle Techniken, Druckwellenmobilisation, Kälte- und Wärmeapplikationen, Muskelaufbautraining, Schienenversorgung zum Einsatz. 


Schädigungen und Erkrankungen des Hirns und des Rückenmarks

  • Schlaganfall, 
  • Hirnblutung,  
  • Schädelhirntrauma, 
  • Zustand nach Tumorresektion
  • Parkinson, MS, ALS, etc. 
  • Querschnittslähmung

Hierfür stehen verschiedene Behandlungsmethoden zur Verfügung: Bobath, Perfetti, Spiegeltherapie, Hilfsmittelversorgung und Adaptationen, SRT-Behandlung (stochastische Resonanztherapie) und Beratung zur Wohnraumanpassung.


Hirnleistungstraining zur kognitiven Rehabilitation 


Wir bieten auch Hirnleistungstraining zur kognitiven Rehabilitation an, in eins zu eins Behandlung (auch am PC): 

Bei Z. n. Reanimation, Koma, Hirninfarkt, mit z. B. Gesichtsfeldeinschränkungen, Neglect, etc.



Psychische Erkrankungen oder Demenz 

Bei dieser Behandlung stehen Ihnen Mitarbeiter/innen zur Seite, die sich besonders in diesem Fachgebiet, wie z. B. Gerontopsychiatrie, spezialisiert haben. Gern behandeln wir Sie – wenn möglich – auch in der Praxis, um einen festen Bezugspunkt außerhalb der häuslichen Situation zu erarbeiten. Unsere Praxis ist zudem in verschiedenen Senioreneinrichtungen in Essen tätig.